Категории

 

  Школа Dj
    Дни рождения
  Вокала
  Организация корпоративов
  Организация выпускных
  Организация свадеб
  Корпоративный Новый год
  Новости

  Студия вокала
  Преподаватели
  Оборудование

  Подарочный сертификат

 

 

  Главная

  Контакты

 

  Новости

 

Выпускники

 

  Аудио миксы

  Видео миксы

 

Вечеринки

 

  PromoGroup

  Афиша
  Фото с вечеринок

  Сотрудничество

  Вакансии

 

Конкурс диджеев ClubberClass
  Битва диджеев
  Участники
  Ф и налисты

 

Для диджеев

 

  Программы для диджеев

  Студия диджеинга

  Запись дисков

  Создание и PR миксов

  Запись джинглов

  Портфолио

  Продажа музыки

  Услуги дизайна и печати

  Статьи

 

Заказать диджея

 

  Букинг агенство

 

Корпоративы

 

  Организация корпоративов

  Организация свадеб

  Организация выпускных

  Корпоративный Новый год

  Дни рождения

  Аренда света и звука

  Фото и видео

 

Партнёры

 

  Наши друзья

  D ownload

 

Контакты

 

ClubberClass Production

Тел.
: 8 (926) 136-68-58

с 12:00 до 22:00

E-mail:
[email protected]

 

 

Anzeigen einer Liste von Datenbanken in einer Instanz von SQL Server - SQL Server

  1. Bevor Sie anfangen
  2. Verwenden von SQL Server Management Studio Verwenden von SQL Server Management Studio
  3. Verwenden von Transact-SQL Verwenden von Transact-SQL
  4. Siehe auch: Siehe auch

ANWENDUNGSGEBIET: ANWENDUNGSGEBIET:   SQL Server   Azure SQL-Datenbank   Azure SQL Data Warehouse   Paralleles Data Warehouse GILT FÜR:   SQL Server   Azure SQL-Datenbank   Azure SQL Data Warehouse   Paralleles Data Warehouse   In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie mit SQL Server Management Studio oder Transact-SQL Transact-SQL eine Liste der Datenbanken in einer SQL Server-Instanz von SQL Server anzeigen SQL Server Azure SQL-Datenbank Azure SQL Data Warehouse Paralleles Data Warehouse GILT FÜR: SQL Server Azure SQL-Datenbank Azure SQL Data Warehouse Paralleles Data Warehouse

In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie mit SQL Server Management Studio oder Transact-SQL Transact-SQL eine Liste der Datenbanken in einer SQL Server-Instanz von SQL Server anzeigen. SQL Server SQL Server SQL Server-Verwaltungsstudio oder Transact-SQL Transact-SQL.

In diesem Abschnitt In diesem Thema

Bevor Sie anfangen

Sicherheit

Berechtigungen Berechtigungen

Wenn der Principal, der die sys.databases- Katalogansicht aufruft, nicht Eigentümer der Datenbank ist und die Datenbank keine Master- oder Tempdb- Datenbank ist, sind ALTER ANY DATABASE- oder VIEW ANY DATABASE-Serverberechtigungen oder CREATE DATABASE-Berechtigungen die erforderlichen Mindestberechtigungen zum Anzeigen der entsprechenden Zeile in der master- Datenbank. Wenn Sie ein Anrufer sind, müssen Sie in der Lage sein , die entsprechende Zeile anzuzeigen. die master- Datenbank. Sie können die Datenbank, mit der der Teilnehmer verbunden ist, in der Katalogansicht sys.databases anzeigen . Es kann in sys.databases angezeigt werden .

Verwenden von SQL Server Management Studio Verwenden von SQL Server Management Studio

Anzeigen einer Liste von Datenbanken in einer SQL Server-Instanz So zeigen Sie eine Liste von Datenbanken in einer SQL Server-Instanz an

  1. Stellen Sie im Objekt-Explorer eine Verbindung zur Instanz der SQL Server-Datenbankmodul-Komponente des SQL Server-Datenbankmoduls her, und stellen Sie sie bereit. Verbinden Sie im Objekt-Explorer das SQL Server-Datenbankmodul mit dem SQL Server-Datenbankmodul, und erweitern Sie dann die Instanz.

  2. Erweitern Sie die Liste Datenbanken, um eine Liste aller Datenbanken in einer Instanz anzuzeigen. Erweitern Sie Datenbanken , um eine Liste aller Datenbanken anzuzeigen.

Verwenden von Transact-SQL Verwenden von Transact-SQL

Anzeigen einer Liste von Datenbanken in einer SQL Server-Instanz So zeigen Sie eine Liste von Datenbanken in einer SQL Server-Instanz an

  1. Stellen Sie eine Verbindung zur Datenbankmodul-Komponente des Datenbankmoduls her. Stellen Sie eine Verbindung zum Datenbankmodul her.

  2. Klicken Sie im Bereich Standard auf Abfrage erstellen . Klicken Sie in der Standardleiste auf Neue Abfrage .

  3. Kopieren Sie das folgende Beispiel in das Abfragefenster und klicken Sie auf die Schaltfläche Ausführen . Kopieren Ausführen . In diesem Beispiel wird eine Liste der Datenbanken zurückgegeben, die in einer Instanz von SQL Server SQL Server gehostet werden. In diesem Beispiel wird eine Liste von SQL Server SQL Server zurückgegeben. Die Liste enthält Datenbanknamen, ihre Kennungen und Erstellungsdaten. Die Liste wurde erstellt.

USE AdventureWorks2012; GO SELECT name, database_id, create_date FROM sys.databases; GO

Siehe auch: Siehe auch

Datenbank- und Dateiverzeichnisansichten (Transact-SQL) Datenbank- und Dateikatalogansichten (Transact-SQL)
sys.databases (Transact-SQL) sys.databases (Transact-SQL)

Создание и продвижение сайта

Дизайн студия "33 Желания"

www.33gelaniya.ru

 

© 2017

Все права защищены